luisalaakmann ist Singer-Songwriterin, Gitarristin und Schlagzeugerin aus Oelde in
Nordrhein-Westfalen mit portugiesischen Wurzeln. Seit 2012 ist die Sängerin als
(Straßen-)Musikerin nicht nur in Europa, sondern vor allem in Südamerika unterwegs und
bringt so immer das ein oder andere Abenteuer mit nach Hause und auf die Bühne. Derzeit
befindet sie sich in Deutschland, wo sie an einem neuen Album arbeitet.
Ihre Musik hat starke Einflüsse von Reggae, Soul, Hip Hop und Rock und ihre Texte sind
mal deutsch, mal englisch, oder auch spanisch und portugiesisch. Mit ihren Songs – einige
gediegen und melodisch, andere im Reggae/Rock-Style nach vorn, oft und immer mehr
Latin-Rhythmen und mit kreativ eingehenden Texten – nimmt sie die Hörer mit auf ihre
Reise.
Ihre Texte handeln vom Loslassen von Denkmustern und verfestigten Lebens-, Liebes- und Gesellschaftsformen, von der Freiheit und vom Mut, aufzubrechen. Davon, sich zu trauen,
anders zu sein und den Preis für individuelle Entscheidungen tragen zu können. Ihre Songs
fordern oft auf ironische Weise dazu auf, das Leben mit Gelassenheit zu leben und die Dinge
so zu nehmen, wie sie kommen.